Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
Marieneplatz.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi

Protest gegen die Sicherheitskonferenz 2020

16. Feb 2020

Auch in diesem Jahr protestierten wieder viele gegen die im Bayerischen Hof tagende Sicherheitskonferenz.

Zwischen 4.000 und 5.500 Protestierende sollen es gewesen sein, die nach einer Auftaktkundgebung am Stachus  vom Stachus über den Odeonsplatz zum Marienplatz zogen oder sich in eine Menschenkette zwischen Stachus und Marienplatz stellt. Unter den protestierenden waren dieses mal auch wieder zahlreiche pax christi-Mitglieder nicht nur aus München sondern auch aus Ravensburg und Augsburg.
Die Schlusskundgebung fand schließlich auf dem Marienplatz statt.

Links zu weiteren Veranstaltungen im Umfeld der Sicherheitskonferenz 2020:

 

Dateien zum Download

Aktiv

Dateien zum Download