Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
Grenzerfahrungen.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi

Grenzerfahrungen

Begleitmaterialien zur Ausstellung

Die Ausstellung "Grenzerfahrungen" zeichnet ein Bild davon, wie weit sich die EU bei der Flüchtlingsabwehr mittlerweile von ihren eigenen menschenrechtlichen Grundsätzen entfernt hat. 

Die Begleitmaterialien können kostenlos hier  - c.dichtl@paxchristi.de  - bestellt werden.

  • Gemeindetaugliches Begleitmaterial


Die Broschüre „Gemeindetaugliches Begleitmaterial“ bietet pastorale und religionspädagogische Anregungen, die für Predigten, Konfirmand*innen- und Firmunterricht oder auch im schulischen Kontext genutzt werden können.


  • Didaktisches Begleitmaterial



Weitere Infos zur Ausstellung finden Sie unter: www.grenz-erfahrungen.de